NoSueG058: Von Drohnenkämpfen und anderen Viechereien

Die Dauer der Episode 1:26:15Diese Episode erschien am 15.07.2019Downloads seit Veröffentlichung 677 Downloads

Ein Mann schießt eine Drohne vom Himmel und wird freigesprochen. In Lübeck bricht der Halteverbotsschildwahn aus und in Dörpstedt schwebt ein Ford Fiesta in 1,7 m Höhe. Diese und noch viele weitere lustige und skurile Themen haben wir euch heute mitgebracht.

Und das sind die Themen im Überblick:

 

Bernstein-Automat
Hier treffen Ost- und Nordsee aufeinander.
Jörns »Cabrio-Dachstuhl«

Mit dabei sind:

avatar Dotti Amazon Wishlist Icon
avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Juli 2019 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG057: Abgeflexte Blitzer und Medizinalhanf auf Podstock 2019

Die Dauer der Episode 1:37:26Diese Episode erschien am 15.06.2019Downloads seit Veröffentlichung 671 Downloads

Jörn war auf Podstock ausgiebig feiern und hat – nicht nur von dort – eine ganze Menge interessanter Geschichten mitgebracht. Dotti hat den »Nachrichten-Blues« und freut sich über tonnenweise Medizinalhanf, über leise Windräder und geblitzte Tauben.

Und das sind die Themen im Überblick:

Spargelschälautomat in Oeynhausen von »Unsuwe« zugesendet.

Spargel-, Erdbeer- und Erdbeerfrizante-Automat rund ums Marchfeld in Österreich

Rosenkranz-Automat in Hamburg von Silke zugesendet

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Juni 2019 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG056: Snowfarming im letzten gelben Telefonhäuschen

Die Dauer der Episode 1:24:27Diese Episode erschien am 15.05.2019Downloads seit Veröffentlichung 719 Downloads

In Scheidegg im Allgäu soll Snowfarming betrieben werden. Und am Königssee wurde das letzte gelbe Telefonhäuschen abgebaut. An Frankreichs Küste werden Garfield-Telefone im 80er-Jahre-Style angespült. Und aus den USA kommt ein Trend nach Deutschland, der auch euch infizieren könnte.

Diese und viele weitere Themen haben wir in dieser Mai-Episode besprochen. Viel Spaß beim Hören!

Interessante Links:

Neuer Trend aus Amerika: Steine bemalen und »aussetzen«.

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Mai 2019 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG053: Höfliche Schule und 150 Jahre Verkehrsampel

Die Dauer der Episode 1:27:26Diese Episode erschien am 15.01.2019Downloads seit Veröffentlichung 860 Downloads

Wir wünschen euch ein gesundes und glückliches 2019 und weiterhin viel Spaß mit dem Nord-Süd-Gefälle!

———————————————–

Auch im neuen Jahr haben wir uns zusammengesetzt, um über Dinge zu reden, die uns im vergangenen Monat aufgefallen sind.

Dazu gehören unter anderem folgende Themen:

So sah es am Tag der Aufnahme im Allgäu aus.

  • Kuriose Automaten:

In diesem Geschäft in Wien befindet sich ein Brotautomat, den Silke für uns entdeckt hat.

In ihm wird nach Ladenschluss Brot angeboten, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Diesen Grabkerzen-Automaten in Renchen bei Achern hat uns Maren zukommen lassen.

Dieser Pizza-Automat steht auf dem Wiener Prater

Diesen Automaten mit japanischen Süßwaren in Madrid hat uns GCMettbrötchen zugesendet.

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Januar 2019 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG052: Kegelrobbe Ceyla im Flammlachs-Brötchen

Die Dauer der Episode 1:22:16Diese Episode erschien am 15.12.2018Downloads seit Veröffentlichung 817 Downloads

Wir wünschen euch frohe Weihnachten
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

———————————————–

Allem Regen zum Trotz (endlich regnet es!!!) haben wir uns wieder zusammengesetzt, um über folgende Themen zu plaudern:

Diesen Kunstautomaten in Ruhpolding entdeckte Marco aus Rendsburg für uns.

An dieser Automatentankstelle steht auch ein Lebensmittelautomat, den Daniel für uns entdeckt hat.

Eier, Feldsalat, Marmeladen, Hartwurst, Honig und Dosenwurst gibt es in diesem Automaten.

Marco vom Kastenfisch-Podcast hat diesen Milchautomaten IN EINEM SUPERMARKT im Harz entdeckt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören.

Dotti aus dem Süden und Jörn aus dem Norden

 

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Dezember 2018 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG049: von Ampelfrauen und nackten Radfahrern

Die Dauer der Episode 1:26:37Diese Episode erschien am 15.09.2018Downloads seit Veröffentlichung 973 Downloads

Die Sommerpause ist vorbei und schon führen wir wieder zielführende und gut strukturierte Diskussionen über tiefgreifende und menschenbewegende Themen.

Zum Beispiel:

Wir wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung mit der 49. Episode des Nord-Süd-Gefälles.

Von Minilancelot entdeckt: eine Fundbox in Wien

Jörn hat diesen Fahrradschlauch-Automat in Husum entdeckt

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. September 2018 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG047: von 40-Tonnern und großen Bienen

Die Dauer der Episode 1:05:45Diese Episode erschien am 15.06.2018Downloads seit Veröffentlichung 859 Downloads

Bei heißen Temperaturen haben wir uns wieder in der Mitte des Monats getroffen, um über so spannende Dinge wie Sex vor der Webcam und große Bienen im Rapsfeld zu sprechen. Außerdem geht es um 20 Schulschwänzer, die von der Polizei aufgegriffen wurden und um 3D-Zebrastreifen.

Wir wünschen euch viel Spaß und gute Unterhaltung.

Und das sind die Themen im Überblick:

Diesen Blumenautomat hat uns Silke geschickt.

Blumensträuße, die sich (im Notfall) durchaus sehen lassen können.

Bemerkenswert sind die D-Mark-Scheine, die auf dem Automaten noch abgebildet sind.

Der Elitehörer scheint auf Fleisch- und Wurstwaren zu stehen: Dieser Automat steht in Homburg an der Fußgängerzone.

Diesen Musik-Automaten hat Dotti im Harz entdeckt: Geld einwerfen und kurbeln.

Diesen Pizza-Automaten hat uns Daniel aka Brombeerfalter aus Frankreich zukommen lassen.

Mit dabei sind:

avatar Jörn
Moderation, Schnitt
Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti
Idee, Moderation, Shownotes
Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Juni 2018 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG044: Halbnackter Extremsportler und 3 kg Mett

Die Dauer der Episode 1:19:48Diese Episode erschien am 15.03.2018Downloads seit Veröffentlichung 974 Downloads

Es ist schon erstaunlich, mit was sich die Polizei tagtäglich auseinander setzen muss. Sie jagen Zebras und halbnackte Extremsportler, fahnden nach einem Mett-Dieb und schnappen Autoknacker, die ein Auto samt Besitzerin klauen wollen. Über all das und noch viel mehr reden wir in der Schnapszahl-Episode Nr. 44.

Und das sind die Themen im Überblick:

Diese Handy-Tankstelle entdeckte Jörn im Sophienhof in Kiel

Diesen Baguette-Automaten hat uns Michael zugesandt. Er steht in Frankreich in der Nähe von Colmar.

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. März 2018 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG042: Wann ist eine Suppendose eine Suppendose?

Die Dauer der Episode 1:14:02Diese Episode erschien am 15.01.2018Downloads seit Veröffentlichung 1.144 Downloads

Wir hoffen, ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht und freuen uns, euch auch dieses Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wir haben auch dieses Mal wieder einige interessante Geschichten mitgebracht, über die wir plaudern möchten. So kann man sich in Bobingen seinen eigenen Sarg schreinern und wir fragen uns, ob das auch mit Urnen geht. Wir greifen wieder einige Automaten auf, die ihr Hörer/innen uns zugeschickt habt und überlegen, welchen Grund ein Wildschwein hat, eine Skifahrerin anzugreifen.

Wir wünschen euch eine gute Unterhaltung.

Und das sind die Themen im Überblick:

  • In Bobingen kann man sich seinen Sarg selbst schreinern (Bericht auf br.de)
  • »Wildschweine verursachen Sachschaden in Einkaufsmarkt« (Bericht auf presseportal)
  • Wildschwein fällt Skifahrerin an (Bericht auf all-in)
  • In Hembsbach steht ein Automat »Handkäs/Kochkäs«
  • Bei Lorsch gibt es einen Automaten, bei dem man einen Personalausweis vorlegen scannen lassen muss.
  •  Im Citti Park in Kiel steht ein Geschenkpapierautomat
  • Im Landkreis Cloppenburg gibt es ein ganzes Geschäft voller Automaten (Bericht Münsterländische Zeitung)
  • Wann ist eine Suppendose eine Suppendose? –  Supperfirma will mit der “größten Suppendose der Welt” ins Guinnes-Buch der Rekorde.
  • Unbekannter verbrennt Hund Fuchs bei lebendigem Leib.
  • Westallgäuer entfernt Chip aus seinem Personalausweise (Bericht auf news-facts)
  • Rettungswagen ausgebremst (Bericht auf Hannoversche Allgemeine)

Und hier noch ein paar Fotos der im Podcast genannten Automaten:

Leckere Dinge gibt es an diesem Automaten – unter anderem auch Akohol…

…deshalb muss hier – wie an einem Zigarettenautomaten – der Personalausweis gescannt werden.

In diesem Automaten gibt es die Spezialität »Handkäs«.

In Kiel steht dieser Geschenkpapier-Automat.

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Januar 2018 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.

NoSueG039: von Straftätern und Cannabispflanzen

Die Dauer der Episode 1:02:00Diese Episode erschien am 15.10.2017Downloads seit Veröffentlichung 804 Downloads

Nach einer kleinen Sommerpause, in der wir euch hoffentlich gefehlt haben, gibt es heute einiges aus dem Norden und dem Süden zu berichten.

Wir reden heute über:

 

Außerdem haben wurden uns einige Hörer tolle Fotos zu kuriosen Automaten geschickt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

Martin ließ uns dieses Foto von einem Kunstautomaten zukommen, den er auf einer Radtour in Braunschweig entdeckt hat.

Silke hat uns diese Ansichtskarte aus ihrem Urlaub gesendet, die sie an einem Postkartenautomaten an der Gedächtniskirche in Berlin für 3,50 Euro anfertigen ließ.

Diesen Nivea-Automaten entdeckte ebenfalls Silke im Bezirk Schöneberg in Berlin. Eine kleine Dose kostet dort 50 Cent.

Ganz nach meinem Geschmack ist dieser Buch-Automat, an dem man sich rund um die Uhr mit tollen Schmökern eindecken kann. Dieses Foto wurde auch von Silke gemacht und uns zur Verfügung gestellt.

Die gleiche Idee hatten wohl schon die Russen, die diesen Automaten am Flughafen von Moskau aufgestellt haben und von dem uns Michael aka @Belenus77 freundlicherweise ein Foto geschickt hat.

Diesen Automaten finde ich sehr speziell – ein Strumpf-Automat hat @jeseinohrkater für uns fotografiert.

Sehr skurril finden wir ja diese »kleinste Disco«, die ebenfalls unter »kurioser Automat« eingeordnet werden kann. Silke entdeckte ihn in Berlin und führte auch gleich ein kleines Interview mit dem Erfinder.

Außerdem hat sie uns weiter Infos zu dieser Disco per Mail zukommen lassen: »Die Teledisko hat auch außerhalb ein Display: Musikwunsch auswhählen, optional kann Foto und Video gewählt werden (wird per E-Mail zugeschickt) und dann geht man in die Telefonzelle, die Musik geht los mit Stroboskoplampen, Diskokugel hängt drin mit Nebelmaschine und dauert so lange wie der Song läuft. Ich durfte mich ganz kurz dann als Testperson mal reinstellen. Soweit ich informiert bin, kostet es ohne Bild und Video 2.- Euro, mit Bild und Video 4.- Euro.”

Diesen »Explicit-Automaten«, wie ihn Dotti gerne nennt, hat uns Carmen zugeschickt, die Urlaub an der Costa Brava in Spanien gemacht hat. Sie schreibt u.a., dass der Automat sogar an der Hauptstraße steht, wo ganz viele Menschen (auch Kinder) vorbei gehen.

Und diesen »Segensroboter« entdeckte Jörn mit seiner Frau in Wittenberg.

Es haben uns aber nicht nur zahlreiche Fotos von kuriosen Automaten erreicht, sondern auch Bilder von lustigen Ampelmännchen:

Silke hat uns ein Originalfoto von einem »Kasperle-Männchen« aus Augsburg nachgereicht.

Und weil Silke auch in Mainz Station machte, hat sie sich gleich auf die Suche nach dem »Mainzel-Ampelmännchen« gemacht und dieses Foto dabei geschossen.

Und last but not least hat uns Sasche aka @SpreewalderleR noch auf einen tweet aufmerksam gemacht, der dieses geniale Fundstück enthielt:

Mit dabei sind:

avatar Jörn Auphonic-Credits spenden Icon Amazon-Wunschliste Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

Das Kleingedruckte:

Veröffentlicht am 15. Oktober 2017 12:00 unter CC-BY-SA 4.0-Lizenz. Intro und Outro stammen aus dem Song "Tennessee Hayride" von Jason Shaw, der das "No Fees. No ©opyright Hassles. Incredibly Free." anbietet.